Philosophie

 

WegNur ohne Zwang und Stress ist es dem Hund möglich neue Dinge zu erlernen und diese auch zu behalten. Ein gestresster oder gar ängstlicher Hund wird keinen Spaß und Erfolg beim Training haben.

Ich arbeite deshalb ausschließlich mit positiver Bestärkung, ohne jegliche Starkzwangmethoden und somit komplett Gewaltfrei!
Sämtliche aversive Einwirkung auf den Hund lehne ich ab.
Nur mit positiver Motivation lernt der Hund,
dass es Spaß macht mit dem Menschen zusammen zu trainieren,
zu arbeiten und damit Erfolge zu erzielen.