Kastration – ja oder nein?

KastraViele Hundebesitzer versprechen sich viel zu viel von den meist unnötig
durchgeführten Kastrationen.

Eine Kastration ersetzt keine Erziehung –
im Gegenteil, in den meisten Fällen verschlimmern sie
bereits bestehende Probleme.

Bei wenigen Einzelfällen allerdings, macht eine Kastration durchaus Sinn.
Ich helfe Euch abzuwägen, wann eine Kastration Sinn macht und wann nicht.
Sexualhormone sind jedoch in den wenigsten Fällen Auslöser
bestehender Probleme.
Mit dem richtigen Training lassen sich
Verhaltensauffälligkeiten vermeiden und eine Kastration rückt somit in den Hintergrund.